Kunst-Comics

Kunst-Comics: Mit farbenfrohen Zeichnungen und tadellosen Linien im Stil der 60er Jahre entstand ein Comics, der seinen Namen wahrhaft verdient. Der Comic erschafft aus dem Werk Piaias eine spannende Geschichte, die Bilder, Statuen und Gemälde von ihm präsentiert.

Die Darstellungen entführen uns in eine Welt, in der sich die Fantasie mit der Realität verbindet. Die Texte, die aus der Fantasie von Carmen De Guarda hervorgegangen sind, haben den künstlerischen Ausdruck Piaias, durch ihr weibliches Gefühl hervorgerufen.

  • Einzigartig! Auf dem Comic-Markt findet man zumeist keine plastischen Darstellungen und Bilder in vergleichbarer Qualität.
  • Lebendig! Weil die Geschichte Stärke und Intensität des Gefühls zum Ausdruck bringt.
  • Umstritten! Weil sowohl die Bilder als auch die geschriebene Geschichte mehrdeutig, vielschichtig und rätselhaft sind…

Kombination von Fiktion und Kunst: Zusammenfassung Kunst-Comics

Kunst Comics Karikaturist
Andromeda
Karikaturist: die Science-Fiction Saga beginnt in der prächtigen und majestätischen Andromeda galaxie. Diese besteht aus hunderten Milliarden Sternen, die von der Mitte aus gigantische Spiral-Arme bilden.Diese Galaxie ist nur von Frauen bewohnt, unter ihnen die Königin Eva und ihre Dienerinnen. Eva entflieht einem heftigen Angriff, der ihre Heimat zerstört.
Hinter diesem Angriff steckt die hinterlistige Aisha mit ihren Anhängern, die aus einem schwarzen Loch am Rande in der Milchstraße stammen.Beide sind mit paranormalen Kräften ausgestattet. Lichtjahre entfernt entbrennt der Kampf zwischen Eva und Aisha auf der Erde erneut! 

Zwei Sammlerformate und wo sie zu finden sind:

Ego
Ego Öl auf Leinwand
Paper Book: (H: 27,5cm. L: 19,5cm. S. 56): im elegantem Kartonumschlag; in drei Sprachen erhältlich (Deutsch, Italienisch und Englisch); einzeln verschweißt.

Preis 18,00 € Versandkostenfrei

Wo können Sie das Buch kaufen:

  • I-Book: Übersetzt in vier Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch und Russisch Preis 4,99€

Sie können es herunteladen:

Formatvorlagen Manga, Comics oder Kunstkatalog? Erklärung von Roberto Piaia:

«Wie Künstler – Karikaturist durchdringen, ich habe auch als Kind gerne Comics gezeichnet. Er gibt zu, dass diese Zeit ihn immer in seinem Herzen geblieben ist! Aus dieser Leidenschaft entstand die Idee, mich von der Darstellung meiner Werke aus dem klassischen Kunstkatalog zu befreien. Die meiste Zeit, obwohl gut gemacht, sind sie ziemlich langweilig und umschreiben ein kleines Publikum.

In vielen meiner Ausstellungen konnte ich sehen, wie viele von meiner Kunst angezogen werden, und ich dachte: “Warum nicht anders anbieten, lustig!” 

Ich wollte nicht einmal einen Manga kreieren, selbst wenn das Verlangen stark war. Weil meine Art zu sein dazu drängt gegen das Ziel hinaus zu schießen.»

Warum die Spriral-Damen?

la Donna a Spirale
Eva Bleistift und Tusche auf Papier
«Die Spirale eines der am häufigsten verwendeten geometrischen Formen in der Natur. Wir im menschlichen Energiefeld in dem DNA-Moleküle zu finden, in den Elektronen im Atom, in den Schalen. Und in Form von vielen Galaxien wie die Andromeda. Also male und skulptiere ich die Spiral-Frauen: Um ihre Essenz zu feiern, symbolisch das Maximum des Lebens.

Ich habe diese charakteristische Form in der Skulptur studiert und geschaffen, die urheberrechtlich geschützt ist. Weil erkannt wurde, dass ich der Erste auf der Welt bin, der es geschafft hat».

Dialog zwischen Gegenwart und Vergangenheit

Ich möchte unterstreichen, wie wichtig es mir ist, die Werke der großen Meister der Vergangenheit – für meine Werke zu nutzen. 

Um dieses Konzept besser zu verstehen, zitiere ich die These eines der größten zeitgenössischen Historiker:

Die Mehrheit der Jugendlichen ist am Ende des Jahrhunderts in einer permanenten Gegenwart aufgewachsen. In der alle Arten organischer Beziehungen der historischen Vergangenheit der Zeit fehlt in der sie leben.(…). Die Arbeit der Historiker besteht darin, sich an das zu erinnern, was sie vergessen, es ist noch wichtiger als je zuvor in den vergangenen Jahren.

Eric Hobsbawm – Historiker und Schriftsteller

Natürlich, für jede Art von Geschichte, einschließlich der Kunst».

Roberto Piaia

Erklärung von Carmen De Guarda

Natalia
Natalia Bleistift und Tusche auf Papier
«Dank an Roberto Piaia, der mich in diesen fantastischen Abenteuer mitgerissen hat! 

Diese Geschichte hat mir die Gelegenheit gegeben, mein Wissen und meine durch Fantasie angereicherten moralischen Prinzipien auszudrücken. 

Ich denke, dass es für uns das alte Gesetz des Tao sehr zutrifft: Tao: yin e yangDas heißt, Roberto und ich arbeiten mit unseren verschiedenen Energien (männlich und weiblich). Zusammen, wir stehen in Harmonie, um uns gegenseitig anzuregen, indem wir unsere Talente hervorheben.

Ich möchte mein persönliches Nachdenken hinzufügen, wobei die Theorie, das sich Gegensätze anziehen. Die Wahrheit ist meiner Meinung nach niemals absolut. Die rein weibliche Geschichte hat mich noch mehr überzeugt, als die Diskriminierung von Homosexuellen und Lesben absurd ist. Sensibilität, die Gefühle in der Liebe und Hass unterscheiden sich absolut nicht in allen Menschen! Die Harmonie und das gegenseitige Streben nach innerem Wachstum können leicht durch Begegnungen ähnlicher Energien erreicht werden». 

Die Frauen als Protagonisten

Jenseits des Imaginären tauchen die Protagonistinnen in Emotionen und Gefühle ein, die ohne Unterschied die Erfahrung jedes Einzelnen beinhalten.

Wir unterhielten uns durch eine Mischung aus Erotik und Offenheit, Esoterik und (Transparenz oder Klarheitdie dimenticato Patrizia) Reise durch tausend unerwartete Dinge.

Charakteristische Aspekte – egal ob positiv oder negativ – kollidieren unerwartet. Frauen, die anfällig für Frieden sind, wie die Königin Eva – von sensibel und süß, wird sie zum Panther, um ihre Töchter zu verteidigen. Das arrogante Potenzial von Aisha, wer weiß, wie es sein wird…!

 Schauen Sie sich dieses Comic-Buch an und lesen Sie es. Es ist eine Möglichkeit, in die Schönheit der Kunst einzutauchen und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen­».

Carmen De Guarda

Natürlich ist dies die erste Saga.

Kaufe jetzt den Comic online, um mit der Sammlung jetzt anzufangen.

google-site-verification: google70cb43ef47ebde04.html